kaffee
 E-Book bestellen |
 Newsletter abonnieren |
 Wunsch um Rückruf

Warum offline besser ist

Die Immobilienakquise ist das Thema Nr.1 bei vielen Immobilienmaklern. Oft wird nach neuen Ideen und Konzepten gesucht- vor allem online investieren immer mehr Immobilienprofis Zeit und Geld. Ob auf Facebook, Xing, Twitter oder Google…fast überall sind Makler präsent. Dabei ist offline besser. Warum? Schau Dir jetzt mein aktuelles Video dazu an.

„Erhalte jetzt kostenfrei den Akquise-Schnell-Check“

Weiterlesen


Delegiere – und profitiere von mehr Zeit

Immer wieder berichten mir Immobilienmakler, dass sie täglich mehr als 12 Stunden und auch nachts arbeiten. Am Wochenende sowieso. Und dann zählen sie auf, was sie alles machen: Exposés erstellen, Besichtigungen durchführen, Grundrisse zeichnen, Anzeigen gestalten, Unterlagen aufbereiten, Website pflegen und Social-Media-Kanäle bedienen usw. Ja, das sind alles Maklerthemen – aber wer sagt, dass du jede Tätigkeit selbst zu erledigen hast? Wenn du einige der von dir selbst zu erledigenden Aufgaben delegierst, gewinnst das Wertvollste überhaupt: Zeit.

„Erhalte jetzt kostenfrei die 10-Punkte-Liste“

Weiterlesen


Ohne Saat keine Ernte! So funktioniert Immobilienakquise wirklich.

Wenn ich Immobilienmakler frage: „Wie sieht deine Akquise-Strategie aus?”, kassiere ich häufig verwunderte Blicke. Strategie – welche Strategie? Denn viele Makler akquirieren einfach drauf los, frei nach dem Motto: „Mal sehen, was passiert.” Dann passiert fast immer dies: 1.) Nichts, außer 2.) gutes Geld wird versenkt. Akquisition ist kein mal-hier-ein-wenig-werben und mal-da-ein-bisschen-was-machen. Ein erfolgreicher Farmer sät zur rechten Zeit seine Saat aus, damit er später reichlich ernten kann.

„Erhalte jetzt kostenfrei den Akquise-Schnell-Check“

Weiterlesen


Heb Dich ab!

Fast jeder zweite Immobilienmakler in Deutschland ist blau. Zumindest ist dies die Grundfarbe seines Logos. Auch viele Verbände rund um die Immobilie sind blau. Etwa der Deutsche Mieterbund, der zudem – ebenso wie viele Makler – ein Haussymbol ins Logo integriert hat. Das Haus (oder auch das ebenso gerne genommene Dach) sollen bereits auf den ersten Blick die Immobilienkompetenz transportieren. So weit, so gut. Doch die Ähnlichkeit der Bildmarken führt dazu, dass sich nur wenige Logos sofort in den Köpfen der Zielgruppe festsetzen. Daher gilt auch hier: Heb‘ dich ab!

„Erhalte jetzt kostenfrei ein Muster-Exposee“

Weiterlesen